Dreierlei Tiramisu

Tiramisu ist eines meiner Lieblingsdesserts. Ich liebe die Kombi aus süsser Creme und zermatschtem Biskuit. Nom nom! Kurz vor Weihnachten habe ich euch schon eine weihnachtliche Tiramisuvariante mit Spekulatius und Amaretto vorgestellt. Dass man dieses Rezept auch noch anders abwandeln kann, möchte ich euch heute zeigen. Neben dem klassischen Tiramisu mit Espresso, Amaretto und Kakao, gibt's eine Version mit Himbeeren und Orangensaft sowie Karamell und Vanillemilch. Hunger? Na dann ab in die Küche.

Für Creme und Biskuit (ca. 6 kleine Portionen)

250 ml Sojasahne

2 Päckchen Schlagrahmfestiger/ Sahnesteif

3-4 EL Puderzucker

10 vegane Dinkelzwieback oder die fabelhaften Löffelbiskuit meiner Blogger-Kollegin Barbara von Kleinstadt-Hippie (Hier geht's zum Rezept.)

Für das klassische Tiramisu (ca. 2 kleine Portionen)

1 Tasse Espresso

4 EL Amaretto

2 EL Kakao

2 Stückchen vegane dunkle Schokolade

Für das Himbeertiramisu (ca. 2 kleine Portionen)

 

4 EL Orangensaft

12 TK-Himbeeren, aufgetaut

Für das Karamelltiramisu (ca. 2 kleine Portionen)

4 EL Sojavanillemilch

6 EL Karamellsauce selbstgemacht oder fertig gekauft (z.B. von Biovegan)

2 Erdnüsse

 

Backt die Löffelbiskuits vor (Rezept von Kleinstadthippie) und lasst sie auskühlen bzw. stellt den Dinkelzwieback bereit. Schlagt nun die Sojasahne mit dem Schlagrahmfestiger/ Sahnesteif und dem Puderzucker steif.

Für das klassische Tiramisu taucht ihr die Biskuits bzw. den Zwieback in Espresso und legt ihn als unterste Schicht in eine kleine Dessertschale. Träufelt nun je Portion 1 EL Amaretto darauf und schliesst mit 1 EL Kakao. Zum Schluss eine Lage geschlagene Sahne daraufgeben. Ihr könnt je Grösse der Dessertschale diese Schichtung auch noch einmal wiederholen. Dekoriert mit einem Stückchen veganer dunkler Schoki.

Für das Himbeertiramisu tränkt ihr die Biskuits bzw. Dinkelzwieback in Orangensaft, schichtet darauf Himbeeren und schliesst mit Sojasahne. Hebt je Portion eine Himbeere zum Dekorieren auf.

Für das Karamelltiramisu gebt ihr 2 EL Sojavanillemilch auf die Biskuitschicht, eine Lage Karamellsauce darauf und schliesslich Sahne. Dekoriert mit Erdnüssen.

Na, welche Variante mögt ihr am liebsten? Mein Favorit ist die Himbeerversion. Soooo schön fruchtig! ♥

Write a comment

Comments: 2
  • #1

    Jenny (Sunday, 21 February 2016 17:09)

    Liebe Julia
    Ich muss dir jetzt einfach mal sagen, wie elegant und stilvoll ich deine Fotos finde. Ich kenne kein Blog mit vergleichbaren Bildern. Mir verschlägt es jedes mal wieder die Sprache, wenn was neues kommt.. Wirklich ganz toll gemacht. Die Rezepte sind natürlich auch Klasse aber die Fotos sind fließende Kunst.
    Liebe Grüße
    Jenny

  • #2

    Kleinstadthippie (Sunday, 21 February 2016 17:16)

    Es sieht seeehr verlockend aus und es ist mir eine Ehre, dass meine Löffelbiskuits beim Kreieren beteiligt wurden :-)
    Das Foto ist natürlich auch wieder richtig schön geworden!
    Lieben Gruß
    Barbara